Glanzlichter Auktionen

Thonet Bank
Thonet Bank

Beim durchblättern meiner neuesten Auktionskataloge bin ich auf ganz besondere Objekte gestoßen, die ich euch unbedingt vorstellen muß.  Ich habe euch eine kleine Auswahl von den Stücken zusammengestellt, die äusserst selten angeboten werden.

Auktionshaus Quittenbaum

_1-kopie
tschechischer Kubismus

 

Eine Besonderheit bildet ein  avantgardistisches Möbelensemble aus dem Tschechischen Kubismus,  das beim Münchener Auktionshaus Quittenbaum am Dienstag, den 6. Dezember 2016, versteigert wird. Klassiker der Wiener Werkstätte mit einem Goldring  und der Sitzmaschine von Josef Hoffmann bilden einen Höhepunkt, des Mottos der Auktion: Schools of  Design.

Fahrner Schmuck

Eine Kette mit Anhänger im geometrischen Dekor aus den 30´er Jahren und eine Jugendstilkette von Ferdinand Morawe, beide von Theodor Fahrner hergestellt, bilden ein weiteres Highlight und warten auf neue Besitzer.

Ein Schmuck ohne rechten Winkel?

Der Anthroposoph Rudolf Steiner, der sich unter anderem durch seine Möbelentwürfe im Kunsthandwerk einen Namen gemacht hat,  hat auch, was weniger bekannt ist, hervorragenden Schmuck entworfen.  So ist es möglich bei dieser Auktion auf einen anthroposophischen Anhänger und Ring von Rudolf Steiner zu bieten. Der Schmuck von Steiner wird äußerst selten auf dem Markt angeboten.

Auktionshaus Leo Spik

Wer dennoch den rechten Winkel bevorzugt und mehr Wert auf den klassischen Stil legt, wird bei Leo Spik, einem Berliner Auktionshaus am legendären Kudamm fündig. Dort werden die Lote, ab dem 08. Dezember 2016, über drei Tage versteigert.

Ein besonders schönes, auffälliges Möbel ist ein Schreibsekretär von 1825 . Der Sekretär, ein Lieblingsmöbel des Biedermeier, besitzt einen typisch biedermeierlichen architektonischen Aufbau, mit besonders ausgewogenen Proportionen. Der Aufbau wird von Säulen flankiert und von einem abgestuften profilierten Giebel abgeschloßen.

oldthing

Für alle die den Nervenkitzel bei einer Auktion nicht aushalten und nicht warten können bietet oldthing Möbel und Schmuck, das ganze Jahr über zum Sofortkauf an. Das Stöbern lohnt sich auf alle Fälle. Ich habe euch einige Beispiele herausgesucht, die euch ansprechen könnten.

Schöne Thonet Möbel aus Wien.

Sekretäre im Biedermeier

 

Ich hoffe es ist für euch etwas dabei und wünsche viel Spaß beim Bieten und Stöbern.

Tipp

Sicherlich ärgert ihr euch, wenn euer Silberschmuck angelaufen ist und sich nicht leicht reinigen läßt. Leider sind auch die meisten Silberputztücher nicht so besonders effektiv, weshalb ich euch  Silberputztücher von einem Experten empfehlen möchte. Diese gibt es in allen möglichen Ausführungen beim Goldschmiedebedarf Fischer zu kaufen.  Bei Silberschmuck solltet ihr einen großen Bogen um Tauchbäder machen, weil das Silber nach dem Bad oft einen zu harten Glanz bekommt. Nehmt euch die Zeit zum Polieren und euer Schmuck wird es euch danken. Außerdem hat das Polieren etwas meditatives und beruhigendes. Probiert es mal aus…bin gespannt ob ihr es auch so findet. Freue mich auf eure Berichte.

Weitere Tipps zur Möbelaufrischung findet ihr unter der Kategorie Tipps und auf meiner Gute Stube Seite.

Eure Anna

Merken

Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterShare on Google+

Ein Gedanke zu „Glanzlichter Auktionen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.